Mokito the mosquito net factory – The finest msoquito-net availiable – Canopy – Baldachine – Accessoires for successful living
Mokito Moskitonetze

Mosquito-netcanopyBaldachineAccessoires

Pfeil Mokito Home
Pfeil Products
Pfeil Order
Pfeil Imprint
Pfeil Terms & Cond.
Pfeil Contact us


Language:

Das Deutsche Recht verlangt einiges an kleingedrucktem, dem wir hiermit genüge tun wollen:

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Betörderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Mokito GmbH, Rossiniweg 21, 70195 Stuttgart, Fax: 071 615 07 36, info (at) mokito.net, www.mokito.net) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite www.mokito.net elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertvertust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertvertust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es an uns zurück.)

An die Firma
Mokito Handelsgesellschaft mbH
Rossiniweg 21
70195 Stuttgart

Fax: 0711 615 07 36
Email: info@mokito.net

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren. (/Rechnungsnummer)

_______________________________________________________

_____________________________
Bestellt am

_____________________________
erhalten am

_____________________________
Name des/der Verbraucher(s)

_____________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s)

_____________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s)

_____________________________
Datum

Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen Mokito GmbH und dem Besteller gelten ausschließlich die hier wiedergegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt Mokito GmbH nicht an, es sei denn, Mokito GmbH hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich.

Fälligkeit und Zahlung, Verzug

Die Artikel werden an Sie auf Rechnung geliefert. Die Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht. In Einzelfällen und bei Erstlieferungen behalten wir uns vor, die Ware erst nach einer Anzahlung oder per Nachname auszuliefern. Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist Mokito GmbH berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem von der Europäischen Zentralbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern. Falls Mokito GmbH ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, ist Mokito GmbH berechtigt, diesen geltend zu machen.
Generell bleibt die Ware bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Besonderheiten beim Kauf auf Rechnung

Zahlung auf Rechnung ist nur für Verbraucher ab 18 Jahren möglich.

Zustandekommen des Vertrages

Mit Erhalt der Ware.

Lieferungsvorbehalt

Keine Lieferung, wenn Vorrat ausverkauft.

Preise

Nach dem Fernabsatzgesetz sind wir verpflichtet, den vollständigen Preis der Ware einschließlich aller Steuern (also auch der Mehrwertsteuer) und sonstiger Preisbestandteile (Lieferkosten) anzugeben was wir auch tun. Weitere Kosten entstehen nicht. Die im Internet genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und bleiben bis zum 31.06.2009 gültig.

Bitte beachten Sie, dass für Käufer aus Nicht-EU-Staaten evtl. zusätzliche Gebühren (z.B. Zoll) anfallen können. Diese werden jedoch von den Behörden des Staates in dem Sie Ihren Wohnsitz haben erhoben und unterliegen nicht unserer Preisgestaltung.

Aufrechnung, Zurückbehaltung

Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von Mokito GmbH anerkannt sind. Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Mokito GmbH.

Mängel/Transportschaden

Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/ Neulieferung sowie - bei Vorliegen der besonderen gesetzlichen Voraussetzungen - die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen. Sollte ein bestellter Artikel oder Ersatzartikel nicht lieferbar sein, sind wir berechtigt, uns von der Vertragspflicht zur Lieferung zu lösen; wir verpflichten uns gleichzeitig, Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit zu informieren und etwa erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zu erstatten.

Datenschutz

Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung gegebenenfalls an verbundene Unternehmen weiter gegeben. Bei der Datenverarbeitung werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Sie können gemäß § 28 Abs.4 Bundesdatenschutzgesetz bzw. § 4 Abs.3 Teledienstdatenschutzgesetz der oben genannten Nutzung und/oder Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit durch Mitteilung an Mokito Handels GmbH, Gaußstraße 40a, 70193 Stuttgart, widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs bzw. Widerrufs werden wir die hiervon betroffenen Daten nicht mehr nutzen und verarbeiten bzw. die weitere Zusendung von Werbemitteln einschließlich unseres Kataloges unverzüglich einstellen und/oder Ihre Daten nicht für Werbezwecke weiterverwenden.

Haftungsausschluss für fremde Links

Die Mokito GmbH verweist auf ihren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Mokito GmbH erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf www.mokito.net und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

V.i.S.d.P. / Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die Mokito GmbH, Gaußstraße 40a, 70193 Stuttgart, Redaktion: Deliah Rückert.

Mängelhaftung

Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, kann der Besteller Nacherfüllung (Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung) verlangen. Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Besteller bei einem nicht unerheblichen Mangel vom Vertrag zurücktreten, den Kaufpreis mindern oder Schadensersatz geltend machen. Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers — gleich aus welchen Rechtsgründen — ausgeschlossen. Mokito GmbH haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet Mokito GmbH nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Soweit die Haftung von Mokito GmbH ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen. Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Besteller Ansprüche aus §§ 1, 4 Produkthaftungsgesetz geltend macht.

Anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird. Wenn Sie Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland haben, ist Stuttgart Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang Ihrer Bestellung. Wir sind berechtigt, auch an Ihrem allgemeinen Gerichtsstand zu klagen.